Home / Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Welches Gewicht beziehungsweise welche Abmaße dürfen mein Töpfe haben?

Da jeder, der ein Induktionskochfeld besitzt, andere Anforderungen hat, ist diese Frage sehr wichtig. Für alle möglichen Speisen verwenden Sie unterschiedliche Töpfe. Wenn Sie mit Ihrem Induktionskochfeld 90 cm kochen, sollte der kleinste Topf einen Mindestdurchmesser von 12 Zentimeter haben. Die Induktionsspule ist ringförmig angeordnet. Wenn Sie nun einen zu …

Mehr lesen

Kann ich mich am Induktionskochfeld verbrennen?

Es ist durchaus möglich, dass Sie sich an Ihrem Induktionskochfeld 90 cm verbrennen. Es gehört aber sicher das ein oder andere Missgeschick dazu, dass das passiert. Wie Sie schon wissen, wird beim Induktionskochfeld die Keramikplatte selber nicht heiß. Die ganze Energie wird auf den Topf oder die Pfanne geleitet. Durch …

Mehr lesen

Wie viele Kochfelder soll mein Induktionskochfeld haben?

Bevor Sie sich ein Induktionskochfeld anschaffen, sollte Sie genau wissen, wie viele Kochfelder Sie benötigen. Bevorzugt werden größere Kochplatten verkauft, die um die Kochfelder einen größeren Radius haben. So haben Sie genug Platz um mit mehreren größeren Töpfen zu kochen. Wenn Sie bevorzugt mit größerem Geschirr kochen, ist dies empfehlenswert. …

Mehr lesen

Welchen Unterschied gibt es zwischen einem Induktionsherd und einer Mikrowelle?

Die Mikrowelle arbeitet auch mit Induktion. In der Mikrowelle werden die Mikrowellen durch elektromagnetische Wellen erzeugt. Im gesamten Gar-Raum der Mikrowelle verteilen sich die Mikrowellen. Dadurch entsteht ein elektromagnetisches Feld. Aufgrund von diesem elektromagnetischen Feld werden die Wassermoleküle in den Speisen aktiviert. Diese bewegen sich nun und erzeugen so Wärme. …

Mehr lesen

Kann ich meine alten Töpfe auch auf meinem Induktionskochfeld verwenden?

Auf Ihrem Induktionskochfeld können Sie Töpfe und Pfannen aller Art verwenden. Wichtig ist aber, dass Sie für Induktionskochfelder geeignet sind. Wie Sie wissen, erwärmt sich eine Kochplatte eines Induktionskochfeld 90 cm durch eine Induktionsspule, die sich unter der Keramikplatte befindet. Nur auf spezielle Töpfe kann die Energie von der Induktionsspule …

Mehr lesen

Hat es schwere Folgen wenn ich vergesse mein Induktionskochfeld abzuschalten?

Wenn Sie zum Beispiel nur Wasser auf Ihrem Induktionskochfeld 90 cm erhitzen und diesen Topf vergessen, ist es nicht all zu schlimm. Das Wasser wird vollständig verdampfen und keinen groben Schaden anrichten. Sollte die Herdplatte immer weiter heiß werden greift ein Temperatursensor ein. Der Sensor schaltet dann vollautomatisch Ihr Induktionskochfeld …

Mehr lesen

Darf ich mit dem Induktionskochfeld kochen, wenn ich schwanger bin?

Sie können ohne Bedenken während der Schwangerschaft an Ihrem Induktionskochfeld kochen. Wenn Sie Ihr Induktionskochfeld in Betrieb nehmen, strahlt dieses. Obwohl aufgrund der Induktion eine Strahlung ausgeht, ist diese bei Induktionskochfeldern unbedenklich. Die EU hat hier mit Höchstwerten vorgesorgt. Diese Normen müssen von den Herstellern wie Neff oder Teka zum …

Mehr lesen

Was sind möglich Schäden, die an mein Induktionskochfeld auftreten können?

Induktionskochfelder sind seit dem Jahr 2005 auf dem Markt. Immer mehr Nutzer ersetzten Ihr altes Glaskeramikfeld mit Heizspirale durch ein neues, innovatives Induktionskochfeld. Durch den steigenden Absatz von Induktionskochfeldern steigen natürlich auch die möglichen Defekte die auftreten. Die Liste der Defekte beim Induktionskochfeld 90 cm führt der altbekannte Riss in …

Mehr lesen

Wer baut mein Induktionskochfeld ein?

Sie haben sich eine neues Induktionskochfeld angeschafft und wissen nun nicht wie Sie es einbauen? Nun fragen Sie sich, ob Sie einen Fachmann rufen oder selber das Induktionskochfeld 90 cm einbauen. Immer mehr Personen im Haushalt entscheiden sich, dieses Bauteil selber in der Küche einzubauen. Beim selbstständigen Einbau müssen Sie …

Mehr lesen